LASER AX LASER GS LASER SC LASER SL LASER SX LASER CX

RACING

Die Renn-Gene, die Stöckli im FIS-Weltcup entwickelt hat, finden sich in der ganzen Racing-Linie wieder. Technische Innovationen und präzises Handwerk fließen direkt in jeden dieser Ski. Das Resultat ist eine sehr sportliche Performance bei verschiedensten Pistenverhältnissen. Und damit die Garantie für maximales Fahrvergnügen.
LASER SL FIS LASER GS FIS

FIS RACING

Olympiasiege und Weltmeistertitel – für solche Ziele sind die Ski der Racing FIS Linie gebaut. Stöckli stellt sich seit 1994 der Herausforderung FIS-Weltcup und gehört mittlerweile zu den erfolgreichsten Skimarken. Dank innovativer Technologien sind diese Ski die entscheidenden Hundertstel-Sekunden schneller. Gebaut für die Profis, die höchste Ansprüche an ihr Material haben.

LASER SL

Slalom Ski Der SL ist ein High-Performance-Slalomski mit perfekter Geometrie und super Grip auch auf harter und eisiger Piste. Damit überzeugt er bei kurzen und mittellangen Schwüngen. Mit der neuen VRT-Technologie wird die Stabilität unter dem Fuß erhöht und die Schwungeinleitung geschieht noch direkter und harmonischer. Ein Kurvenkünstler, ein Sprinter zwischen eng gesteckten Torstangen, ein Racer, der im Kampf um Sekundenbruchteile stets kurvenstabil bleibt. Der optimierte Flex garantiert in der Steuerphase maximale Balance. Ein Erfolgsmodell der Kollektion,der das Kurvenfahren denkt. Rennski-Feeling pur. Der Slalom-Carver par excellence! Präzise schneidet der Laser SL kurze und geschnittene Radien in Eishänge, und dies mit viel Kraftreserve. Carver werden seine Laufruhe auch bei hohem Tempo enorm schätzen. Enge Passagen meistert der Laser SL glanzvoll  – Racefeeling pur! Der Laser SL hält, was sein attraktives Äußeres verspricht. Die Fahreigenschaften sind hervorragend, die Verarbeitung ist perfekt, das Fahrgefühl eine Sensation.  
Länge 150 155 160 165 170
Sidecut 119 - 66 - 97 119 - 66 - 97 119 - 66 - 97 119 - 66 - 97 119 - 66 - 97
Radius (Meter) 11.0 11.8 12.7 13.6 14.5
PERFORMANCE LASER SL

LASER GS

Riesenslalom Ski Eine echte Rennmaschine -  so wie man sich einen Riesenslalom-Ski vorstellt. Top-Werte bei mittleren und langen Schwüngen. Auch bei kurzen Turns macht der Stöckli eine hervorragende Figur, wenn man aktiv und zentral über dem Brett steht. "Der Ski liegt extrem stabil und ruhig auf der Piste, dreht sich leicht und ist zu jeder Zeit und bei jeder Geschwindigkeit zu kontrollieren", schwärmt ein Tester. "Tempo- und Radienwechsel machen extremen Spaß." Hier schlägt die hohe Eigendynamik des Laser GS durch. Der perfekte Riesenslalom-Ski für sehr sportliche Fahrer. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie uns.  
Länge 165 170 175 180 185
Sidecut 115 - 68 - 96 115 - 68 - 96 115 - 68 - 96 115 - 68 - 96 115 - 68 - 96
Radius (Meter) 15.0 16.1 17.1 18.2 19.4
PERFORMANCE LASER GS
SANDWICH SIDEWALL TECHNOLOGY (S.S.T.) Durch langjährige Erfahrung und Weiterentwicklung der Sandwich Seitenwangentechnologie wird die Flexkurve aufs Genauste bestimmt und es entsteht eine optimale Kraftübertragung auf den Schnee.
SANDWICH SIDEWALL TECHNOLOGY (S.S.T.) Durch langjährige Erfahrung und Weiterentwicklung der Sandwich Seitenwangentechnologie wird die Flexkurve aufs Genauste bestimmt und es entsteht eine optimale Kraftübertragung auf den Schnee.

LASER SC

Der Sport Carver Dieser polyvalente Ski mit Slalom-Charakter hat einen großen Einsatzbereich und ist dank der neuen Konstruktion im Mittelbereich sehr ausgewogen zu fahren. Die neue exklusive Polyamid-Oberfläche mit Hexagonalstruktur und der 3D-Shape ergeben ein neues Design und eine herausragende Robustheit, was diesen Ski zu einem äußerst langlebigen Produkt macht. Ein vielseitiger Racer auf der Piste, ein dynamischer Renner im Markt, ein Liebling all jener, die den Spaß am Carven gern mit einer sportlichen Note verschärfen. Der präzise und stabile Race-Carver Laser SC begeistert mittelstarke bis gute Skifahrer ebenso wie echte Carving-Fans.  
Länge 149 156 163 170 177
Sidecut 122 - 72 - 103 122 - 72 - 103 122 - 72 - 103 122 - 72 - 103 122 - 72 - 103
Radius (Meter) 11.1 12.3 13.5 14.9 16.2
PERFORMANCE LASER SC
SANDWICH SIDEWALL TECHNOLOGY (S.S.T.) Durch langjährige Erfahrung und Weiterentwicklung der Sandwich Seitenwangentechnologie wird die Flexkurve aufs Genauste bestimmt und es entsteht eine optimale Kraftübertragung auf den Schnee.

LASER SX

Skicross Der Laser SX ist und bleibt ein Renngerät höchster Präzision. Durch die neue Turtle-Shell Technologie lässt sich der Ski bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten nochmals exakter steuern. Bei hohen Tempo fährt er sich steif wie auf Schienen, bei gemäßigtem Tempo folgt er geschmeidig jedem Druck auf die Kante.  
Länge 149 156 163 170 177 184
Sidecut 120 - 70 - 99 120 - 70 - 99 120 - 70 - 99 120 - 70 - 99 120 - 70 - 99 120 - 70 - 99
Radius (Meter) 11.6 12.7 14.0 15.4 16.8 18.3
PERFORMANCE LASER SX

LASER CX

Comfort Slalom Der neu überarbeitete Laser CX ist das, was ambitionierte, sportliche Fahrer suchen. Kurze Schwünge, aber gerne auch schnellere Abfahrten – für beides ist der Laser CX gebaut. Denn dank Turtle-Shell-Technologie passt sich sein Flex perfekt dem Fahrstil an.  
Länge 149 156 163 170 177
Sidecut 122 - 68 - 100 122 - 68 - 100 122 - 68 - 100 122 - 68 - 100 122 - 68 - 100
Radius (Meter) 10.5 11.6 12.8 14.1 15.4
PERFORMANCE LASER CX

LASER AX

Der Allmountain Ski Die Laser-DNA spürt man auf Anhieb. Mit viel Power hinterlässt der Laser AX auch in weichem Schnee scharfe Spuren. Die neue Turtle-Shell Technologie unterstützt den Fahrer mit angepasstem Flex in allen Situationen. Also raus auf die Piste und rein in den Powder.  
Länge 159 167 175 183
Sidecut 123 - 78 - 109 123 - 78 - 109 123 - 78 - 110 123 - 78 - 110
Radius (Meter) 12.9 14.4 15.8 17.5
PERFORMANCE LASER AX

KONTAKT 

 Sport Katzmaier GmbH Epplestraße 23 70569 Stuttgart-Degerloch Hotline: 00 (49) 711 76 59 89 Hotfax:  00 (49) 711 76 76 98 3

….Qualität in Spitzenlage

PRÄZISE HANDARBEIT Die Ski von Stöckli werden im luzernischen Malters produziert. Leidenschaft steckt in der DNA jedes handgemachten Ski. Keine Kompromisse in Sachen Qualität, Material oder Leistung. Dabei ist viel Fingergeschick gefordert.

LASER SL FIS

Slalom Ski Die Slalom-Waffe: Dieser Weltcup-Slalomski macht Rennfahrer glücklich und erfüllt alle FIS-Normen. Der FIS-Ski ist einiges härter als der normale Laser SL. Höchste Präzision und eine direkte Schwungeinleitung sind ein Muss zwischen den Slalomstangen. Der Laser SL FIS beherrscht diese Disziplin wie kaum ein zweiter – mit der VRT Technologie direkt aus dem Weltcup.  
Länge 130 137 144 150 155 160 165 Sidecut FIS FIS FIS FIS FIS FIS FIS Radius (Meter) 10.0 10.4 10.8 11.3 11.8 12.3 13.6
PERFORMANCE LASER SL FIS
etwas ganz spezielles für die Freunde des kurzen Schwunges

LASER GS FIS

Riesen-Slalom Ski Der Laser GS FIS ist die 1:1-Umsetzung aus über 20 Jahren Weltcup-Erfahrung. Ein Riesenslalom-Rennski für Gewinner – mit der bewährten Vario-Racing-Technologie für hohe Kontrolle und harmonische Schwungeinleitung.  
Länge 136 145 154 161 168 173 178 184 188 190 195  Sidecut FIS FIS FIS FIS FIS FIS FIS FISFISFISFIS Radius (Meter) 13.1 15.2 17.3 19.1 21.0 23.3 25.6               25.5 MASTERS > 30.0 > 35.0 > 35.0
PERFORMANCE LASER GS FIS
etwas ganz spezielles für die Freunde der hohen Geschwindigkeit
Das gleiche Produktionsverfahren wie für die Ski der Weltcup-Athleten Die Weltcup-Rennski von Stöckli werden nach demselben Verfahren hergestellt wie die Serienski. Aus diesem Grund findet ein Konsument in den Verkaufsregalen von Stöckli 1:1 die Ski wieder, die von Julia Mancuso, Viktoria Rebensburg oder Fanny Smith gefahren werden. Verständlicherweise müssen während der Weltcup-Saison Anpassungen vorgenommen werden (Taillierung, Härte, Aggressivität), um den sich schnell wandelnden Anforderungen gerecht zu werden. Am grundsätzlichen Aufbau des Skis ändert sich jedoch nichts!
LASER SL LASER SL LASER GS LASER GS LASER SC LASER SC LASER SX LASER SX LASER CX LASER CX LASER AX LASER AX LASER SL FIS LASER SL FIS LASER GS FIS LASER GS FIS LASER SX FIS



